Sie befinden sich hier: Aktuelles
Mittwoch, 13.03.2019
Kategorie: Pressemitteilung

Einbürgerungsfeier für 18 neue deutsche Staatsbürger

Helena Dinis wurde gemeinsam mit Tochter Laura Somma und Sohn Marcello Antonio Somma eingebürgert

Zwei britische, drei kosovarische, vier ukrainische, zwei türkische, zwei portugiesische/italienische, eine brasilianische und eine amerikanische Staatsangehörige sowie ein russischer, ein srilankischer und ein portugiesische Staatsangehöriger ließen sich am 11. März einbürgern.
Bei der Feier im Deutschordensaal der Kreissparkasse, die musikalisch von der Familie Gerasimow umrahmt wurde, hieß Landrat Ralf Leßmeister die 18 neuen deutschen Staatsbürger willkommen. Es sei für die Beteiligten ein ganz besonderer Tag in ihrem Leben, wenn die bewusst getroffene Entscheidung, deutscher Staatsbürger zu werden, nun umgesetzte werde, betonte Landrat Leßmeister. Die Beweggründe für diese Entscheidung seien unterschiedlich, es sei jedoch gleichermaßen wichtig, sich mit individuellen Talenten in der Gemeinschaft einzubringen. Vor allem ermunterte Landrat Leßmeister die neuen Staatsbürger bei den anstehenden Kommunal- und Europawahlen vom Wahlrecht Gebrauch zu machen oder vielleicht auch selbst für die Kommunalpolitik zu kandidieren.

Pressemeldungen suchen

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.