Sie befinden sich hier: Aktuelles
Mittwoch, 26.10.2016
Kategorie: Pressemitteilung

Reichswald-Gymansium

Thomas Layes, stellvertretender Vorsitzender der Reichswaldgenossenschaft Kaiserslautern, Schulleiterin Dr. Sonja Tophofen und Landrat Paul Junker

Seit zwei Jahren hat das Reichswald-Gymnasium in Ramstein-Miesenbach offiziell seinen Namen. Die Reichswald-Genossenschaft fühlt sich als Schulpatin der Schule verbunden und hat so auch die Kosten für ein Logo übernommen, das den Namen grafisch umsetzt. Das Logo, vom Atelier Scheib in Kaiserslautern entworfen, steht nun auch als großes Namensschild in Stahl gearbeitet vor dem Schulgebäude. Landrat Paul Junker sowie Vertreter der Reichswaldgenossenschaft und der Schulgemeinschaft waren bei der feierlichen Einweihung dabei.

Pressemeldungen suchen

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.