Sie befinden sich hier: Aktuelles
Freitag, 30.10.2020
Kategorie: Pressemitteilung

Zeitliche Verzögerung in der Übermittlung der Corona-Testergebnisse. Bleiben Sie solange zuhause!

Wegen der rasant ansteigenden Infektionszahlen ist es dem Gesundheitsamt momentan nicht mehr möglich, zeitnah die Testergebnisse zu übermitteln. Dies betrifft sowohl die positiven als auch die negativen Testergebnisse. Aufgrund der extremen Infektionslage und den damit verbundenen vielen positiv Getesteten (ob beim Hausarzt oder in einem Testcentrum) kann derzeit leider nicht mehr gewährleistet werden, dass die Index-Personen am Tag der Bekanntgabe des Testergebnisses kontaktiert werden.

Das Gesundheitsamt bittet alle Bürgerinnen und Bürger, ihren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten: Personen, die sich einem Corona-Test unterzogen haben, werden dringend gebeten, umgehend und solange zuhause zu bleiben, bis das Testergebnis mitgeteilt wird. Dies kann derzeit bis zu drei oder vier Tagen dauern. Nur so können potenzielle Infektionsketten unterbrochen werden. Das Gesundheitsamt wird sich nächste Woche personell verstärken und hofft so, die anstehenden Herausforderungen besser und schneller bewältigen zu können.

Pressemeldungen suchen

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.