Sie befinden sich hier: Verwaltung - Kreis- und Ortsentwicklung - Lokale Aktionsgruppen / LEADER

LEADER / Lokale Aktionsgruppen

LEADER ist ein Maßnahmenprogramm der Europäischen Union, mit dem seit 1991 modellhaft innovative Aktionen im ländlichen Raum gefördert werden. Lokale Aktionsgruppen erarbeiten vor Ort Entwicklungskonzepte. Ziel ist es, die ländlichen Regionen Europas auf dem Weg zu einer eigenständigen Entwicklung zu unterstützen.

Gebietsübersicht Fördergebiet Donnersberger und Lautrer Land

LAG "Donnersberger und Lautrer Land"

Aktuelle Projekte und Ausschreibungen

Seit Dezember 2007 gibt es nun die Lokale Aktionsgruppe "Donnersberger und Lautrer Land". Diese wurde als eine von 12 rheinland-pfälzischen LEADER-Förderregion anerkannt. In der Förderperiode 2014 bis 2020 soll in der Impuls-Region systematisch die wirtschaftliche Entwicklung angestoßen werden.

Die Leitidee der LAG lautet "Zeitreise. Vergangenes bewahren – Zukunft gestalten" und besteht aus den Säulen "Dorf, Stadt & Wirtschaft", "Tourismus" und "Energie". In diesen drei Entwicklungsfeldern sollen Projekte verwirklicht werden, von deren Auswirkungen möglichst viele Menschen in der Region profitieren. Dazu stehen der Region Fördermittel der Europäischen Union und des Landes Rheinland-Pfalz zur Verfügung.

Lokale Aktionsgruppe "Donnersberger und Lautrer Land" e.V.
Uhlandstraße 2
67292 Kirchheimbolanden
Tel: 06352/710-0
Fax: 06352/710-232
Web: www.donnersberger-lautrerland.de
E-Mail: kreisverwaltung(at)donnersberg(dot)de

Gebietsübersicht Fördergebiet Pfälzerwald Plus

LAG Pfälzerwald Plus

Aktuelle Projekte und Ausschreibungen

Die Lokale Aktionsgruppe Pfälzerwald wird vom Landwirtschaftsministerium des Landes Rheinland-Pfalz als eine von zwölf LEADER-Regionen des Landes anerkannt und mit 1,5 Mio. € bis zum Jahr 2015 finanziell gefördert. Darüber hinaus kann die Region auch an den übrigen Fördermaßnahmen sowohl des Entwicklungsprogramms PAUL wie auch anderer Programme wie beispielsweise des neuen EFRE-Programms „Wachstum durch Innovation" partizipieren."

Zweck des Vereins ist die Förderung, Erhaltung und nachhaltige Entwicklung der natürlichen Lebensgrundlagen, Erhalt und Ausbau der Grunddaseinsfunktionen (Arbeiten, Freizeit/Erholung, Versorgung, Fortbildung, Fortbewegung), der regionalen Entwicklung und der kulturellen Identität, die der Zukunftssicherung im Bereich des Pfälzerwaldes dienen.

Geschäftsstelle der Lokalen Aktionsgruppe Pfälzerwald
c/o Kreisverwaltung Südwestpfalz
Unterer Sommerwaldweg 40-42
66953 Pirmasens
Tel: 06331/809-343
Fax: 06331/809-372
Web: www.leader-pfaelzerwald.de
E-Mail: u.weisbrod-mohr(at)lksuedwestpfalz(dot)de

Gebietsübersicht Fördergebiet Westrich-Glantal

LAG Westrich-Glantal

Aktuelle Projekte und Ausschreibungen

ILE-Region Westrich - Auf der Homepage ILE-Region Westrich finden Sie Informationen über den bisherigen ILEK-Prozess und über das aktuell anlaufende ILE-Regionahnanagement. Integrierte ländliche Entwicklung hat zum Ziel, ländliche Räume zukunftsfähig zu gestalten. Ausgehend von den spezifischen Stärken und Schwächen einer Region werden Entwicklungschance und Zukunftsperspektiven entwickelt.

Lokale Aktionsgruppe (LAG) Westrich
Geschäftsführende Verbandsgemeinde
Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach
Am Neuen Markt 6
66877 Ramstein-Miesenbach
Tel: 06371/592-0
Fax: 06371/592-199
Web: www.ile-westrich.de
E-Mail: regio(at)entra(dot)de